Kontakt/Impressum

Silva Schneider HandelsgesmbH
Gewerbeparkstraße 7
5081 Anif
Salzburg

Tel.: +43 / 6246 / 73581-0
Fax.: +43 / 6246 / 72702

Mail: office@silva-schneider.at

Es gelten ausschliesslich unsere Allgemeinen Geschäftsbedingungen.

 

Haftungsausschluss

Die Nutzung der Website dient rein zur Information. Für die Richtigkeit der Aussagen, Aktualität, Korrektheit, Vollständigkeit oder Qualität der bereitgestellten Informationen übernehmen wir keine Haftung.

Eine Haftung für Schäden jeglicher Art, die aufgrund von Nutzung oder Nichtnutzung dargebotener Informationen bzw. durch Nutzung fehlerhafter oder unvollständiger Informationen verursacht wurden, sind grundsätzlich ausgeschlossen.
 
Copyrights
 
Die Weiterverwendung sowie die Vervielfältigung sämtlicher oder einzelner Inhalte sowie die Abbildung von Drucksorten jeglicher Art und Nutzung bedürfen einer schriftlichen Erlaubnis. Verlinkungen sind erwünscht, bedürfen aber ebenfalls einer schriftlichen Erlaubnis. Irrtum, Satz- und Druckfehler sowie eventuelle produktionsbedingte Farb- und Gewichtsabweichungen vorbehalten.
 
Hinweis zu Google Analytics

Diese Website benutzt Google Analytics, einen Webanalysedienst der Google Inc. („Google“) Google Analytics verwendet sog. „Cookies“, Textdateien, die auf deinem Computer gespeichert werden und die eine Analyse der Benutzung der Website durch dich ermöglicht. Die durch den Cookie erzeugten Informationen über die Benutzung dieser Website (einschließlich deiner IP-Adresse) wird an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert. Google wird diese Informationen benutzen, um deine Nutzung der Website auszuwerten, um Reports über die Websiteaktivitäten für die Websitebetreiber zusammenzustellen und um weitere mit der Websitenutzung und der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen zu erbringen. Auch wird Google diese Informationen gegebenenfalls an Dritte übertragen, sofern dies gesetzlich vorgeschrieben oder soweit Dritte diese Daten im Auftrag von Google verarbeiten. Google wird in keinem Fall deine IP-Adresse mit anderen Daten der Google in Verbindung bringen. Du kannst die Installation der Cookies durch eine entsprechende Einstellung deiner Browser Software verhindern; wir weisen jedoch darauf hin, dass du in diesem Fall gegebenenfalls nicht sämtliche Funktionen dieser Website voll umfänglich nutzen kannst. Durch die Nutzung dieser Website erklärst du dich mit der Bearbeitung der über dich erhobenen Daten durch Google in der zuvor beschriebenen Art und Weise und zu dem zuvor benannten Zweck einverstanden. 

 

 

ALLGEMEINE LIEFER- UND ZAHLUNGSBEDINGUNGEN

1) Diese Lieferungsbedingungen gelten für jeden uns erteilten Auftrag und bilden einen wesentlichen Bestandteil unserer Angebote und Bestellungsannahmen. Sie gelten ohne besonderen Hinweis auch für nachfolgende Bestellungen. Bereits vorher, insbesondere in Verbindung mit Anfragen oder Bestellungen
uns bekanntgegebene Bedingungen haben keine Gültigkeit und gelten hiermit als widersprochen. Andere Bedingungen oder sonstige Nebenabreden sind nur wirksam, wenn sie von uns ausdrücklich schriftlich bestätigt werden. Frühere Liefer- und Zahlungsbedingungen verlieren hiermit ihre Gültigkeit.

2) Lieferfristen gelten stets nur ungefähr. Schriftlich vereinbarte Lieferfristen gelten unter Vorbehalt unvorhergesehener Hindernisse, wie höhere Gewalt, Krieg, Aufruhr, Betriebsstörungen, Ausstand und Aussperrungen auch bei unseren Unterlieferanten; ferner Verzögerung in der Anlieferung von Roh- und Hilfsmaterialien usw. Liegen derartige Hindernisse vor, sind wir, unter Ausschluss etwaiger Schadenersatzansprüche, berechtigt, die Lieferung um den Zeitraum der Behinderung zu verschieben oder vom Vertrag ganz oder teilweise zurückzutreten. Der Käufer hat in diesen Fällen kein Recht auf Aufhebung des Vertrages. Eine nach Abschluss des Vertrages eingetretene Verschlechterung in den Verhältnissen des Käufers berechtigt uns zum jederzeitigen Rücktritt vom Vertrag und entbindet uns von der Lieferpflicht.

3) Die Lieferung erfolgt, wenn nicht anders vereinbart, ab einem Netto Warenwert von € 250,00 frei Haus. Teillieferungen sind zulässig. Die Wahl der Versandart bleibt uns überlassen.

4) Für Mängel leisten wir Gewähr unter Ausschluss weiterer Ansprüche wie folgt:
a) Beanstandungen der Güte, der Art oder der Stückzahl der Waren sind uns innerhalb von 24 Stunden nach Eingang der Ware schriftlich mitzuteilen.
b) Mängel, die nachweislich auf Fabrikations- oder bereits vor dem Gefahrübergang vorhandene Material-fehler zurückzuführen sind und die technische Leistung der Ware beeinträchtigen, können von uns bei freier Rücksendung entweder in der Fabrik oder anderen Orts, oder durch Ersatzlieferung behoben werden.
c) Die Gewährleistung betrifft nur das Produkt (die Ware) selbst. Für Schäden, die sich aus der Benützung des Produktes ableiten, ist jede Haftung ausgeschlossen.
d) Sind seitens des Empfängers irgendwelche Veränderungen an der Ware vorgenommen worden, so erlischt für uns jede Gewährleistung. Die Gewährleistung bezieht sich nicht auf natürliche Abnützung, Schäden infolge fehlerhafter oder nachlässiger Behandlung, übermäßiger Beanspruchung sowie chemischer oder elektrischer Einflüsse, die ohne unser Verschulden entstehen oder bestehen.
e) Jede Gewährleistung ist ausgeschlossen, wenn vom Zeitpunkt des Übergangs der Gefahrtragung die gesetzliche Zeit verstrichen ist. Die rechtzeitige Erhebung einer Beanstandung, gleich welcher Art, berechtigt den Käufer nicht, fällige Zahlungen zurückzuhalten.
f) Die Haftung für Sachschäden bei betrieblicher Verwendung der Waren nach den Bestimmungen des Produkthaftungsgesetzes BGBI. 99/19988 ist ausgeschlossen.


5) Die gelieferte Ware bleibt bis zur völligen Bezahlung aller gegenwärtigen und künftigen Ansprüche unser Eigentum. Wir sind jederzeit berechtigt, die in unserem Eigentum befindlichen Waren zurück zunehmen. Das Weiterverkaufsrecht des Verkäufers im ordentlichen Geschäftsverkehr bleibt unberührt. Bei Hereinnahme von Wechseln, Schecks und Teilzahlungsverträgen gilt unsere Forderung erst dann als getilgt, wenn diese Zahlungsmittel ordnungsgemäß und vollständig eingelöst bzw. erfüllt sind. Vorher sind Verpfändung und Sicherungsübereignung oder sonstige Verfügung über die gelieferte Ware unzulässig. Der Käufer ist verpflichtet, uns unverzüglich zu benachrichtigen, wenn von dritter Seite Ansprüche auf die Waren erhoben oder wenn diese gepfändet werden. Etwaige Interventionskosten hat der Käufer zu tragen.

6) Die Zahlungen sind an die auf unseren Drucksachen bezeichneten Zahlstellen zu leisten und zwar nach Maßgabe der beim Kaufabschluss vereinbarten Bedingungen. Bei Zahlung in Wechsel, Schecks, oder anderen Anweisungspapieren fallen die Kosten für die Diskontierung und Einziehung dem Besteller zur Last. Wechsel werden nur nach vorheriger Vereinbarung und nur zahlungshalber angenommen. Die Bezahlung durch Wechsel gilt nicht als Barzahlung. Zahlungsverzug berechtigt uns zum Rücktritt vom Vertrag und gibt uns außerdem das Recht, Rückgabe der gelieferten Ware zu verlangen. Weitere Rechte aus dem Verzug bleiben hiervon unberührt.

7) Der Käufer ist nicht berechtigt, Zahlungen wegen Störungen oder Beanstandungen der Lieferung zurückzuhalten oder mit Gegenansprüchen, gleich welcher Art, aufzurechnen.

8) Für alle aus dem Vertragsverhältnis sich ergebenden Streitigkeiten, auch für Wechsel- und Scheckprozesse, ist Gerichtsstand Salzburg. Erfüllungsort für beide Teile ist Salzburg.

9) Soweit in diesen Bedingungen nicht Sondervereinbarungen getroffen sind gelten die allgemeinen Lieferbedingungen für Erzeugnisse und Leistungen der Elektroindustrie.

Sollten einzelne Bestimmungen dieser Liefer- und Zahlungsbedingungen gegen derzeitiges oder zukünftiges zwingendes Recht verstoßen, so berührt dies nicht die übrigen Bestimmungen. Die ungültigen Bestimmungen sind durch möglichst ähnliche, rechtswirksame Bestimmungen zu ersetzen.
 

So finden Sie uns: